ricetta_cupcake

Cupcakes… Augenweide und Gaumenfreude zugleich! Wenn sie mit unseren Jingold-Kiwis gefüllt sind, schmecken sie gleich noch besser!

Zubereitungszeit: 60 Minuten

Vegane Haselnuss-Kiwi-Cupcakes

ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN:

  • Kiwi 100g
  • geröstete Haselnüsse 100g
  • Mehl Type 405 (tipo 00) 100g
  • Zucker 80g
  • 1 Tüte Backpulver
  • natives Olivenöl 20g
  • Sojamilch 40g
  • gezuckerte pflanzliche Sahne 100g

ZUBEREITUNG:

Mehl, Backpulver und feinen Kristallzucker sieben.

Olivenöl und Sojamilch langsam hinzufügen und gut verrühren, bis ein homogener Teig entsteht.

Cupcake-Förmchen einfetten und jeweils ca. 2 cm Teig hineingeben. Kiwis putzen, die Ränder abschneiden und in die Förmchen geben. Mit dem Teig bedecken und 20 Minuten bei 170°C backen.

Aus dem Ofen nehmen und ruhen lassen. Sobald sie ausgekühlt sind, die pflanzliche Sahne schlagen und mit einem Spritzbeutel jeweils einen Tupfer davon auf die Cupcakes setzen.

Die übrig gebliebenen Kiwis klein würfeln und die Cupcakes damit dekorieren.

Related recipes