Früchtespießchen mit Erdbeersoße

Nichts ist einfacher, nichts ist leckerer!
Ein ausgezeichneter Imbiss – ideal auch für einen „leichten“ Aperitif – der Ihnen dank des Vitaminkonzentrats von Kiwi, Erdbeeren und Zitrusfrüchten viel Energie und Nahrung spendet!

Für zwei oder drei Personen
Zubereitungszeit: 20 Minuten

Früchtespießchen mit Erdbeersoße

ZUTATEN:

  • 1 Orange
  • 2 grüne Jingold- Kiwi
  • 300 g große Erdbeeren
  • 50 g Zucker
  • Saft einer halben Zitrone

ZUBEREITUNG:

Die Früchte unter kaltem Wasser waschen, Kiwi und Orange im Wasser lassen.
In einem Topf 200 Gramm klein geschnittene Erdbeeren einige Minuten dämpfen und in der Zwischenzeit die Zitrone auspressen. Sobald die Erdbeeren Saft gezogen haben, Zucker und Zitrone zufügen und Rühren, bis eine glatte Soße entstanden ist.
Die Soße durch ein Sieb filtern und im Kühlschrank erkalten lassen.
Inzwischen die Orange und die Kiwi schälen und in größere Stücke schneiden. Abwechselnd mit den zurückbehaltenen Erdbeeren (ganz oder in Stücken) auf Spießchen stecken, auf einem Teller anrichten und mit der Erdbeersoße übergießen.

Related recipes