pollo_guinness_kiwi

Der St. Patrick’s Day wird schon längst über die Grenzen Irlands hinaus gefeiert!

Wir bei Jingold haben uns von diesem besonderen Fest inspirieren lassen und zelebrieren es mit einem thematisch passenden Gericht: Köstliche Hähnchenschenkel werden mit Guinness-Bier und Kiwis gedünstet, die so üppig grün wie die irische Landschaft sind!

Zubereitungszeit: 2 Stunden

Hähnchenschenkel à la Guinness mit gedünsteten Schalotten und gegrillten Kiwis

ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN:

  • 500 g Hähnchen
  • 33 cl Guinness-Bier
  • 120 g Schalotten
  • 100 g grüne Jingold-Kiwis
  • Thymian nach Belieben
  • 1 Sternanis
  • 1 Zimtstange
  • 20 g natives Olivenöl extra
  • Salz und Pfeffer nach Belieben

ZUBEREITUNG:

Die Hähnchenschenkel mit dem Olivenöl anbraten und die halbierten Schalotten hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer, frischem Thymian, Sternanis und Zimt würzen. Sobald die Hähnchenschenkel schön braun gebraten sind, nach und nach das Guinness-Bier hinzugeben bis dieses verdampft. Die Pfanne bedecken und das Ganze ca. 90 Minuten lang dünsten.

Anschließend die Jingold-Kiwis schälen, in Stücke schneiden und schnell in einer heißen Pfanne bei starker Hitze auf beiden Seiten grillen. Die Hähnchenschenkel auf einem Teller anrichten und mit den Kiwis dekorieren.

Related recipes