Healthy food für die Augen

Home / Healthy Food / Healthy food für die Augen

Healthy food für die Augen

Schau‘ wie du isst! Das Wohlbefinden der Sehkraft beginnt auf dem eigenen Teller.

Damit die Augen gesund bleiben muss besonders darauf geachtet werden, wie wir uns verhalten: eine dunkle Brille zu tragen, wenn wir zum Beispiel in der Sonne sind, kleinen Pausen einlegen, wenn man viel Zeit vor dem Computer verbringt, und sich regelmäßigen Kontrollen beim Augenarzt zu unterziehen, das sind einfache Gewohnheiten, die das gute Funktionieren der Sehkraft garantieren.

Aber auch eine korrekte Ernährung trägt zum Wohlbefinden der Augen bei, vor allem, wenn sie vielfältig und reich an Nahrungsbestandteilen, wie Vitaminen und Mineralsalzen, ist.

Was darf bei einer Diät für gesunde Augen also nicht fehlen:

Lachs: dieser Fisch – wie auch die Sardellen und Sardinen – ist äußerst reich an Omega 3. Diese Fettsäuren sind wichtig für die Gesundheit der Augen, da sie im Laufe der Zeit die Funktionstüchtigkeit der Zellen der Netzhaut und des Sehnervs fördern.

Möhren, Eier, Spinat: die orangefarbenen, gelben und dunkelgrünen Gemüsesorten, aber auch die Eier, sind reich an Vitamin A und Beta-Carotin, die eine riesige antioxidierende Fähigkeit haben und die Sehkraft auch im Halbschatten ohne eine direkte Lichtquelle fördern. Die Eier sind zudem eine Quelle von Vitamin B2, das nützlich ist, um den typischen Sehstörungen entgegen zu wirken, wie Bindehautentzündung und Katarakt.

Obst: Zitrusfrüchte, Erdbeeren und besonders die Kiwis sind Konzentrate von Vitamin C, die für die Funktionstüchtigkeit der Zellen des Sehsystems sowie für seine Fähigkeit, die freien Radikale zu bekämpfen, äußerst wichtig sind!

Wussten Sie, dass nur eine Kiwi 100% des Vitamin C zuführt, das unser Körper jeden Tag benötigt?

Eine kleine Frucht, aber ein echtes Wunder an Gesundheit und ein Freund der Sehkraft!

Related Posts