Risotto con radicchio e kiwi

Dies ist eine interessante Abwandlung des herkömmlichen Risottos mit rotem Radicchio und bietet einen unverwechselbaren Geschmack. Die Kiwi verleiht dem Risotto einen süße Note und ergibt eine wunderbar ausgewogene Geschmacksnote.

Risotto con radicchio e kiwi

ZUTATEN:

  • 120 g Reis
  • 1 roter Radicchio
  • 1 Kiwi
  • 50 ml trockener Weißwein
  • 0,5 l Gemüsebrühe
  • 1/2 Zwiebel
  • Ein Stückchen Butter
  • Parmesankäse
  • Salz nach Belieben
  • Pfeffer nach Belieben

ZUBEREITUNG:

Beginnen Sie die Zubereitung dieses Risottos, indem Sie den roten Radicchio säubern und in dünne Streifen, die Kiwi in runde Scheiben schneiden.
In einem großen Topf die Zwiebel mit dem Radicchio und der Kiwi andünsten. Sobald der Radicchio weich geworden ist, den Reis zugeben und eine Minute rösten lassen.
Den Wein zugießen und verdunsten lassen.
Dann 4 Schöpflöffel kochende Gemüsebrühe zugeben, den Timer je nach verwendeter Reissorte auf die notwendige Garzeit einstellen.
Sobald der Reis gar ist, die Butter und eine großzügige Menge frisch geriebenen Parmesankäse unterrühren.

Related recipes