tartellette_ricetta

Ja, es ist schon Dezember und Weihnachten steht vor der Tür!
Seid ihr auf der Suche nach einfachen und leckeren Ideen für umwerfende weihnachtliche Rezepte?
Wir präsentieren euch heute unsere Törtchen mit köstlichen #Jingold-Kiwis – perfekt als Dessert oder als Imbiss!

Zubereitungszeit: 1 Stunde

Weihnachtstörtchen

ZUTATEN FÜR 10 TÖRTCHEN:

  • 200 g ausgerollter Fertig-Mürbeteig
  • 200 g Mascarpone
  • 120 ml Schlagsahne
  • 40 g Puderzucker
  • rote und grüne Jingold-Kiwis
  • Puderzucker nach Belieben

ZUBEREITUNG:

Die Törtchenformen mit dem Mürbeteig auskleiden. Den Boden mit einer Gabel einstechen und 10-12 Minuten bei 180°C im Ofen backen. Abkühlen lassen.
Mascarpone und Zucker in einer Schüssel mit dem Handmixer verrühren. Die Sahne hinzugeben und weiter rühren, bis eine cremige und weiche Mischung entsteht.
Die Mousse in einen Spritzbeutel geben und die Törtchen damit füllen.
Die Kiwis schälen und in Scheiben schneiden. Jede Scheibe in kleine Schnitze schneiden und in die Mascarpone-Creme stecken.
Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Related recipes